Das System der Gesetzlichen Unfallversicherung

Es ist ein Schattenreich, im Zentrum ein Monopol: die "Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V." (DGUV) als eingetragener Verein und damit der politischen Kontrolle praktisch entzogen. Sie organisiert das Kartell der Berufsgenossenschaften und hat die Branche der Arbeitsmedizin unter Kontrolle. Das reicht bis in die Justiz (Sozialgerichte) hinein. Wir demaskieren dieses System.


Das Schattenreich: Ein Monopol namens "DGUV e.V." organisiert das Kartell der Berufsgenossenschaften

Im Zentrum des Schattenreichs: das Monopol DGUV. Sie hat alles in 1 Hand: Definitionshoheit, Ermittlungskompetenz und Interpretationsmacht. Das System hat sich im Schatten von Parlament, Öffentlichkeit und Justiz entwickelt. Die "Politik da oben" will es nicht kontrollieren, die Betroffenen können es nicht.

weiterlesen

Das System der (Deutschen) Gesetzlichen Unfallversicherung. Wie es gedacht war. Und was daraus heute wurde. Und warum.

"Ein Juwel" hatte ein früherer Bundespräsident das System genannt. Fest steht, dass er es nie in Anspruch nehmen musste. Er kannte es offenbar nur vom Hörensagen. Fest steht auch: Jene, die sich mit dem System auseinandersetzen müssen, werden es ihm nicht ins Ohr geflüstert haben. Wir zeigen, wie es - eigentlich - funktionieren sollte. Und an anderer Stelle, wie es so (leider) nicht funktionieren kann.

weiterlesen

Die (vermeintliche) "Parität" im System der Gesetzlichen Unfallversicherung: eine Schimäre?

Das Argument der "Parität", also Gleichberechtigung zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern, klingt auf den ersten Blick bestechend. Allerdings: Schein und Wirklichkeit klaffen weit auseinander. Wir benennen die 3 Probleme, die den Schein zum Einsturz bringen.

weiterlesen

Nach der Reform ist vor der Reform: das System Berufskrankheit ist krank

Ein einzigartiges Monopol, das (fast) keiner kennt, aber enormen Einfluss hat und Macht ausübt. Positiv für die Wirtschaft, negativ für Betroffene. Keiner wagt es, etwas zu ändern: nachher wird wie vorher sein.

weiterlesen

Die "Reform": Was eigentlich passieren müsste bei der Gesetzlichen Unfallversicherung

Würde die ursprüngliche Idee praktiziert, wären fast alle Probleme und Hindernisse erledigt. Aber die Politik hat sich aus der "Gesetzlichen" Unfallversicherung" längst verabschiedet. Wir zeigen, was sich ändern müsste: fast alles; weil die eigentliche Idee aus den Augen geraten ist.

weiterlesen